Perfekter Saisonstart für die TTF

Das kann sich sehen lassen. Ein geradezu maßgeschneiderter Saisonauftakt für die TTF Liebherr Ochsenhausen. Das Team fertigte den letztjährigen Play-off-Halbfinalisten Fulda-Maberzell in nur einer Stunde und 50 Minuten mit 3:0 ab und gönnten dem in Bestbesetzung angetretenen Gegner lediglich zwei Sätze.

Damit setzten die Oberschwaben gleich eine Duftmarke und schoben sich an die Spitze des Liga-Tableaus, auch wenn die Tabelle zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch sehr wenig Aussagekraft hat. Doch für die Psyche und das Selbstvertrauen der Spieler ist ein solcher Saisonstart grundsätzlich gut.

Ergebnisse

1. Simon Gauzy

3:0

11:4 11:5 11:8

2. Fan Bo Meng

2. Kanak Jha

3:0

12:10 11:4 11:9

1. Quadri Aruna

3. Alvaro Robles

3:2

6:11 6:11 11:7 11:4 11:9

3. Alexandre Cassin

Highlights

Interviews