Dezember

Im Dezember-Rückblick liegt das Hauptaugenmerk auf den Leistungen unserer Jungs in der TTBL.

Zu Beginn stand direkt das vom Papier her schwierigste Spiel für unsere Jungs auf dem Zettel, der Gegner hieß Borussia Düsseldorf. Wir hatten enorm zu kämpfen und leider reichte es am Schluss nicht für einen Sieg. Hervorzuheben ist die Leistung unseres jungen Polen Samuel Kulzycki, welcher einen Sieg über Kristian Karlsson verbuchen konnte. 

Am Sonnag, den 19.12.2021 stand unserer Mannschaft eine weitere Hürde bevor, es ging gegen den ASV Grünwettersbach. Dort mussten wir ohne unseren Topspsieler Simon Gauzy anreisen, da dieser zur selben Zeit  bei den nationalen französischen Meisterschaften aufschlug. Nach hartem Fight mussten wir auch in diesem Spiel dem Gegner gratulieren, denn wir hatten mit 2:3 knapp das Nachsehen.

Dagegen waren die  Nationalen Meisterschaften für Simon Gauzy äußerst erfolgreich. Er setzte sich, angetreten als Favorit, wie erwartet gegen seine Konkurrenz  durch und gewann das Turnier. Im Fianle ließ er Roman Ruiz kaum eine Chance und siegte mit 4:1.

Für das letzte Spiel im Jahr reiste die TTF in Vollbesetzung nach Mühlhausen. Da man schon mehrere Jahre in dieser Halle gespielt hat, wusste man wie schwer es dort zu spielen ist. Aber auch das hat nichts genutzt, am Ende verlor man das dritte Spiel in Folge, dieses mal mit 1:3.

Du willst nichts mehr verpassen?

Jetzt den Newsletter abonnieren